Wach- und Sicherheitsfachkraft im  Streifendienst

Dieser einmalige Lehrgang beschäftigt sich mit dem Schwerpunkt Streifendienst. Diese Schulungsmaßnahme richtet sich an Personen, die bereits im Sicherheitsgewerbe tätig sind oder diejenigen, die im Streifen- und Patrouillendienst eingesetzt werden sollen.

 

Praktische Ausbildung steht hier im Vordergrund.

Umfang / Kosten

Lehrgangskosten

200 € zzgl. MwSt.

125 € zzgl. MwSt. - Fernkurs

   
Lehrmaterial inklusive
   
Gesamtkosten 200 € zzgl. MwSt
   
Lehrgangsdauer 6 Stunden
   
Unterrichtszeit individuell
   
Lehrgangsinhalte klicke hier  
   
Abschluß  
 

 

Zertifikat Sicherheitsschule BW mit einmaligem Hologramm

Voraussetzung  
 

 

körperlich geeignet

 

Nachtdienst tauglich

 

gutes Stressvermögen

 

geistig stabil

Lehrgangsbesodnerheit  
 

 

Zertifikat wird nur nach erfolgreich bestandener Prüfung bei der Sicherheitsschule BW ausgestellt