Interventionskraft /Alarmverfolger

Bei dieser Qualifizierung lernen die Teilnehmer wie man sich richtig während seiner Tätigkeit als Interventionskraft verhält. Den Teilnehmer wird das nötige Wissen über das richtige Handhaben verschiedenster Situationen nahegebracht. Dieser Lehrgang schließt die oft große Lücke zwischen den klassischen Tätigkeiten des Sicherheitsdienstes und der Tätigkeit als Interventionskraft / Alarmverfolger.

 

Umfang / Kosten

 

 

Lehrgangskosten

150 € inkl. MwSt

125 € inkl. MwSt - Onlinekurs

   
Lehrmaterial inklusive
   
Gesamtkosten

150 € inkl. MwSt

   
Lehrgangsdauer 5 Stunden
   
Unterrichtszeiten individuell
   
Lehrgangsinhalte klicke hier  
   
Abschluß  
 

Zertifikat Sicherheitsschule BW mit einmaligem Hologramm

 

   
Voraussetzungen  
 

einwandfreies pol. Führungszeugnis

 

Deutsch in Wort und Schrift

 

körperlich und geistig belastbar

 

Lehrgangsbesonderheit  
 

 

Zertifikat wird nur nach erfolgreich bestandener Prüfung bei der Sicherheitsschule BW ausgestellt