Vorbereitungskurs auf die Sachkundeprüfung § 34 a GewO (IHK)

Dieser Lehrgang bietet die Möglichkeit branchenfremden Personen in die Sicherheitsbranche einzusteigen, und dort bestimmte Sicherheitsaufgaben zu übernehmen.

 

Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich!

Kosten

Lehrgangskosten 650 € zzgl. MwST
   

Prüfungsgebühr der

Zuständigen IHK

Auf Anfrage
   
Lehrmaterial 50
   
Gesamtkosten

700 € zzgl.PG*. zzgl. MwST

450 € zzgl. MwSt.- zzgl. PG. - Fernkurs

   
Lehrgangsdauer 14 Tage
   
Unterrichtszeit

individuell

   
Lehrgangsinhalte klicke hier
 
   

Abschluß

 

 

 

Zertifikat Sicherheitsschule BW mit einmaligem Hologramm

 

Sachkundeprüfung nach §34a bei der IHK

Voraussetzungen

 

 

 

einwandfreies pol. Führungszeugnis

 

Lehrgangsbesonderheit  
  Zertifikat wird nur nach erfolgreich bestandener Prüfung bei der Sicherheitsschule BW ausgestellt
*Prüfungsgebühr